2 min read

Warum Atlassian in 10 Jahren ein +50 Milliarden-Unternehmen sein wird

Featured Image

Mit der Übernahme von Trello baut Atlassian seine Potentiale weiter aus. Die geschickte Akquisition des Softwareunternehmens lässt einen fortlaufenden Erfolgskurs prognostizieren.

Blog: Warum Atlassian in 10 Jahren ein 50 Milliarden Unternehmen sein wird?

In der vergangenen Woche machte das australische Softwareunternehmen Atlassian einen äußerst smarten Schritt, indem es Trello kaufte. Denn mit der Übernahme des Projektmanagement-Tools positioniert sich Atlassian nun ganz vorn in der ersten Liga der Enterprise Software Companys, davon ist Vik Singh, Co-Founder und Chief Executive bei Infer überzeugt. „Das Wachstumspotential von Atlassian ist sehr hoch, wenn es eine universelle Plattform um Trello baut“, so Singh.

Das Real-Time-Collaboration-Tool Trello hat es in binnen von 5 Jahren zu über 19 Millionen Usern gebracht, unter den Kunden sind auch Großkonzerne wie Google oder National Geographic. Die Flexibilität des Trello-Boards ist dabei die größte Stärke des Tools und würde ideal als Bindeglied zwischen JIRA und Confluencefungieren. Des Weiteren öffnet Trello für Atlassian einen größeren Markt. Denn vor allem das Projektmanagement-Tool JIRA finde immer noch vorwiegend im Produkt- und Softwareentwicklungsbereich Anwendung. Trello hingegen habe sich bereits speziell in Marketing-, Rechts-, HR- sowie Sales-Abteilungen gut bewährt, so Mike Cannon-Brookes, Mitbegründer von Atlassian. „Ich kenne viele Trello-User wie mich, die es lieben würden, Trello als Portal und Gateway-Schnittstelle für alle wichtigen Unternehmens-SaaS-Systeme zu verwenden“, meint Singh.

Aber nicht nur die taktiksche Übernahme von Trello verschafft dem australischen Softwareunternehmen viele Vorteile. Denn Atlassian war bereits 10 Jahre vor seinem Börsengang im Dezember 2015 rentabel. Das Unternehmen erwirtschaftet einen Umsatz von 500 Millionen US-Dollar pro Jahr – und das bei einem Umsatzwachstum von 35 Prozent gegenüber dem Vorjahr. „Wenn Atlassian in den kommenden 10 Jahren das derzeitige Wachstum beibehält oder sogar weiter ausbaut, dann wird das Softwareunternehmen im Jahr 2027 bereits einen Marktwert von $ 56 Milliarden haben“, ist Singh überzeugt.

Diese und weitere Gründe, "Warum Atlassian in 10 Jahren ein $50+ Milliarden-Unternehmen sein wird", können Sie im Venturebeat-Gastbeitrag von Vik Singh nachlesen

Atlassian übernimmt Trello - Alle Informationen zum Nachlesen!

Auf Erfolgskurs – mit der Atlassian-Toolchain!

Ob Confluence, JIRA oder JIRA Service Desk – unsere Atlassian Experts stehen Ihnen jederzeit zur Verfügung. Weitere Informationen finden Sie auch auf unserer Website.