AWS Cloud Solutions

Software as a Service – Deployment, Migration & Hosting für Atlassian-Lösungen

30-MINÜTIGES BERATUNGSGESPRÄCH

Erhalten Sie ein individuelles Software as a Service-Paket für Ihre Atlassian-Lösung auf Amazon Web Services (AWS). AWS Cloud bietet durch eine hochverfügbare & skalierbare IT-Infrastruktur eine flexible Lösung, alle Projekte in einem berechenbaren Umfang schnell zu realisieren. Als AWS-Partner stehen wir Ihnen beratend zur Seite und setzen AWS-Dienste wie Amazon EC2 Container Service (Docker), Amazon S3 (Speicher), Elastic Load Balancing und Lambda in Ihrer Softwarearchitektur im Zuge agiler Projekte um.

Alle Atlassian-Produkte können gemäß deutschem Datenschutz auf der AWS Cloud gehostet werden. Insbesondere die Atlassian Data Center Lösungen eignen sich für den Betrieb auf AWS. Durch eine Reihe verwalteter Dienste können Jira, Jira Service Desk, Confluence oder weitere Data Center-Instanzen ausgeführt werden – die Installation und Wartung werden vereinfacht. Mit unserem Managed Hosting Service garantieren wir Ihnen zudem eine hohe Sicherheit, Höchstverfügbarkeit und einen schnellen Disaster-Recovery-Prozess.

Beratung, Entwicklung, Migration & Installation – Ihre IT-Infrastruktur auf AWS

Um das volle Potenzial Ihrer Atlassian-Lösung nutzen zu können, entwickeln wir Ihnen eine Architekturskizze, mit der sich Amazon Web Services problemlos in Ihre IT-Landschaft integrieren lassen. Sie erhalten bei uns eine umfangreiche Analyse Ihrer Anwendungen und deren notwendiger Infrastruktur sowie der Compliance-Auswirkungen für Ihr Unternehmen bei einem Einsatz von AWS. Im Rahmen eines Proof-of-Concepts validieren wir mit Ihnen gemeinsam die Vorteile des Einsatzes von AWS.

  • Evaluierung & Anforderungsaufnahme an AWS
  • AWS-Dienste, u.a. Amazon EC2, Amazon S3, Elastic Load Balancing und Lambda
  • Entwicklung optimierter Atlassian-Software-Architekturen
  • Sicherheit und Compliance
  • Performance-Optimierung Ihrer Atlassian-Instanzen
  • Automatisierung der Systemlandschaft/ Cloud-Applikation
  • Aufbau einer DevOps Kultur auf Basis von Atlassian
  • Migration nach AWS: Unterstützung in allen Betriebs- und Entwicklungsanpassungen, Integration von CI/CD Pipelines und Automatisierung der Software-Installation
  • Managed AWS Hosting

Komplette Continuous Integration- & Continuous Delivery-Pipelines mit der Atlassian-Suite

Vollständige Nachverfolgung von der Anfrage eines Features bis hin zum Deployment – Durch die Verzahnung von Jira, Bitbucket und Bamboo kann Ihr Produkt auf verschiedenen Kanälen an den gewünschten Einsatzort ausgeliefert werden. Die Integration mit AWS CodeDeploy und Docker bietet Ihnen eine unterstützende Basis für vereinfachte Releases.

Jira Software

Das Entwicklungstool für agile Teams: Von der Anforderung über die Planung, der Nachverfolgung bis zum Release.

Bitbucket

Erhalten Sie mit Bitbucket eine Git-Lösung mit hoher Skalierbarkeit und einer einfachen Zusammenarbeit am Code.

Bamboo

Mit Atlassians Bamboo als CI- und Build-Server führen automatisierte Builds, Tests und Releases in einem einzigen Workflow zusammen.

Unsere Lösung – Atlassian auf AWS

DevOps mit Atlassian – Jira Software + AWS CodeStar

Mit der Verknüpfung von Jira Software und AWS CodeStar können Anwendungen auf AWS entwickelt, gebaut und sofort ausgeliefert werden. Die Kombination aus Jira & CodeStart erleichtert Ihrem gesamten Team die sichere Zusammenarbeit: Richtlinien für Project Owner, Mitwirkende oder auch Beobachter können konfiguriert werden. AWS CodeStar unterstützt zudem Amazon EC2, AWS Lamda und AWS Elastic Beanstalk für noch mehr Flexibilität.

Jira Data Center auf AWS

Flexibles Data Center-Deployment mit AWS CloudFormation Templates für Atlassian: Deployen Sie Data Center-Instanzen für Jira SoftwareJira Service Desk, Confluence sowie Bitbucket via Quick-Start in nur wenigen Minuten auf Amazon Web Service.

Atlassians Data Center-Lösungen zeichnen sich durch eine hohe Verfügbarkeit, Performance at Scale und einem schnellen Disaster Recovery aus.

Information Security – Sicherheit wird bei uns großgeschrieben

Amazon EC2 wird weltweit gehostet und verfügt über mehrere Verfügbarkeitszonen. Alle Server sind gemäß dem Datenschutzstandard (DS-BvD-GDD-01) und ISO 27001 zertifiziert. Für unsere Kunden in Deutschland hosten wir am AWS Server-Standort Frankfurt, um Datenschutz nach deutschem Standard zu garantieren.

Durch unser Information Security Management passen wir Ihre Hosting-Lösung gemäß Ihrer Standorte und nach Ihrem Bedarf an, sodass Sie selbst bei Ausfällen über geschäftskritische Instanzen verfügen können.

Networking mit Amazon Route 53

Amazon Route 53 verbindet Benutzeranfragen mit der AWS-Infrastruktur, vereinfacht und automatisiert die DNS-Verwaltung – z.B. Amazon EC2 Instances, Load Balancers von Elastic Load Balancing oder Amazon S3-Buckets – und kann auch zum Weiterleiten von Benutzern an Infrastruktur außerhalb von AWS verwendet werden.

Relationale Datendanken verwalten mit Amazon RDS

Amazon Relational Database Service (Amazon RDS) erleichtert das Einrichten, Verwalten und Skalieren von cloudbasierten, relationalen Datenbanken. Zeitaufwändige Verwaltungsaufgaben werden automatisiert: Einrichtung der Datenbanksoftware, Backups, Patches, uvm. werden damit obsolet.

Individuelle Speicherkapazität dank Amazon EFS

Mit Amazon EFS erhalten Sie einen individuell skalierbaren Dateispeicher für Amazon EC2-Instanzen auf Cloud. Durch die hohe Verfügbarkeit und Beständigkeit bietet Amazon EFS die erforderliche Leistung für zahlreiche Anwendungsfälle.

AWS Management Console

Über eine einfache und intuitive browserbasierte Benutzeroberfläche können Sie auf AWS zugreifen: Verwaltung auf Ihrem Mobilgerät, Ressourcengruppen, Tag Editor, uvm.

Managed AWS Hosting

Mit unseren Infrastructure- und Software as a Service-Paketen können Sie sich ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.