Atlassian & Slack - Neue Partnerschaft

Atlassian, Slack, News

Der Softwarekonzern Atlassian hat eine strategische Partnerschaft mit Slack angekündigt, dem Start-up des beliebten, gleichnamigen Messaging-Tools. Im Rahmen der Kooperation gibt Atlassian die Rechte an seiner Chat-Software ab und erwirbt Anteile an Slack.

Die beiden Atlassian-Dienste Hipchat sowie das Nachfolgeprodukt Stride werden zum 15. Februar 2019 eingestellt. Beide Unternehmen werden zusammen an der Migration der Atlassian-Nutzer zu Slack arbeiten.

Blog: Atlassian und Slack kooperieren

Atlassian, bekannt für seine Kollaborationstools Jira und Confluence, hatte Hipchat 2012 erworben und im vergangenen Jahr Stride als dessen Nachfolger vorgestellt. Im offiziellen Blogpost begründet Joff Redfern, Atlassians VP of Product Management, den Schritt zur Kooperation folgendermaßen:

„Im Rahmen dieser Partnerschaft hat Atlassian eine Kapitalbeteiligung an Slack erworben. Slack hat im Gegenzug dessen die Rechte an Stride und Hipchat Cloud erhalten, die beide eingestellt werden. Wir werden außerdem Hipchat-Server und Hipchat-Data-Center einstellen und zusammen mit Slack einen Migrationspfad für Kunden aller vier Produkte anbieten. Slack ist seit vielen Jahren ein Nutzer von Atlassian-Produkten, und die über 2.600 Atlassian-Mitarbeiter werden nun auch Slack verwenden. Wir sind bestrebt, diesen Schritt für unsere Kunden so einfach wie möglich zu machen.“

Wie geht es weiter?

Wer Atlassian-Produkte wie Jira und Trello nutzt, der ist nicht automatisch an die hauseigenen Dienste Hipchat oder Stride gebunden. Bereits schon jetzt sind viele beliebte Atlassian-Anwendungen mit Slack integrierbar.

Hipchat und Stride werden als Cloud- & Data Center-Version noch bis Februar 2019 angeboten. Kunden, die Hipchat bereits auf ihren eigenen Servern installiert haben, können den Dienst je nach Version (Hipchat Server oder Hipchat Data Center) noch bis zu zwei Jahre nutzen.

Weitere Details zur geplanten Migration der Atlassian-Dienste zu Slack erfahren Sie auf der offiziellen FAQ-Seite von Atlassian.

Wenn Sie mehr erfahren möchten, dann kontaktieren Sie uns unter atlassian [at] demicon.de () oder telefonisch unter der kostenfreien Nummer 0800 1 230 230.

Share on:
Claudia Schmid

Claudia Schmid

Marketing Managerin