Atlassian Enterprise Cloud - Under the hood.

Kostenloses Cloud- und Data Center Assessment - Was müssen Sie jetzt wissen?

Damit Sie für den von Atlassian angekündigten End of Support für die Serverprodukte optimal gewappnet sind, können Sie jetzt ein kostenloses Cloud- und Data Center-Assessment von den Atlassian-Profis der demicon GmbH durchführen lassen.

Jetzt anfragen
Atlassian Enterprise Cloud - Under the hood.

Als einer der führenden Atlassian Platinum Partner stehen wir Ihnen zur Seite.

Mit unserem kostenlosen Cloud- und Data Center-Assessment. Wir begleiten und beraten Sie auf Ihrem Weg in die Cloud. Oder helfen Ihnen bei der Transition zur on-premise Data Center-Variante.

Zentrales Admin-Cockpit Große

Unternehmen verfügen häufig über viele unterschiedliche Atlassian-Instanzen in verschiedenen Einheiten und auf mehreren Kontinenten. Mit der Atlassian Enterprise Cloud steuern Sie alle Instanzen zentral von einem Cockpit aus. Das Atlassian Admin-Cockpit ist das Zentrum Ihrer Atlassian Enterprise Cloud Administrator-Welt.

Ganz gleich, ob Sie Benutzer und deren Zugänge verwalten, Apps suchen und hinzufügen, Sicherheitsprotokolle einführen oder Nutzung und Abrechnung kontrollieren möchten – im Admin-Cockpit werden Sie fündig! Mit dem Admin-Cockpit können Sie Ihre Domains und alle Nutzer quer durch alle Ihre Atlassian Cloud Produkte verwalten. Das spart nicht nur Zeit, sondern ermöglicht Ihnen auch die einfache Skalierung weiterer Produkte, Seiten oder Domains ohne viel Aufwand.

 

Rund um die Uhr Prio-1-Support

Das Experten-Team von Atlassian steht Ihnen 24/7 zur Verfügung und antwortet auf Ihr Support-Ticket bei kritischen Problemen nach maximal 30 Minuten. Mit den erfahrenen Senior Atlassian Support-Mitarbeitern ist das Enterprise Support-Team für Sie da, um bei Incidents und Requests zügig und effizient zu helfen. Falls nötig werden aber auch Entwickler und das Produkt-Team hinzugeholt, damit die beteiligten Stakeholder an der Lösung wichtiger Probleme mitwirken.

Das Support-Team ist dabei rund um die Uhr für Sie verfügbar, unabhängig von Ihrer Zeitzone. Selbst bei länger dauernden Vorgängen wird die fortlaufende Bearbeitung gewährleistet, indem ein Kollege aus einer anderen Zeitzone die Aufgabe übernimmt. Eine schnellstmögliche Problemlösung ist so zu jeder Zeit gewährleistet. Sprechen Sie uns jetzt an. Erfahren Sie mehr darüber,wie wirklich guter Kundenservice aussehen kann.

APS_Partner-1

 

Zuverlässigkeit wird garantiert

Die Verfügbarkeit Ihrer Atlassian-Instanzen ist rund um die Uhr gewährleistet und mit einem 99,95 % Service-Level-Agreement (SLA) abgesichert. Das SLA garantiert eine monatliche Betriebszeit der Enterprise Cloud-Produkte von mindestens 99,95%.

So ist ein reibungsloser Arbeitsablauf in Ihrem Unternehmen keine Frage des Zufalls.

Dies kommt insbesondere bei businesskritischen Anwendungen zum Tragen. Was würde passieren, wenn diese Anwendungen ausfallen? Ungeplante Ausfälle wie diese können erhebliche Kosten verursachen, was die Wichtigkeit des SLAs unterstreicht. Und falls das SLA wider Erwarten doch einmal nicht eingehalten werden kann, werden Sie von Atlassian in Form einer Gutschrift für Ihre nächste Abrechnung entschädigt. Profitieren Sie von der Zuverlässigkeit der Atlassian Enterprise Cloud.

Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren.

Kosteneffizienz und zentrales Billing-Center

Mit nur einer User-Lizenz kann eine beliebige Anzahl von Domains und Usern verwaltet werden. So lässt sich die Kosteneffizienz erhöhen und eine transparente Abrechnung sicherstellen. Durch dieses vereinfachte Subscription-Modell haben Sie mit nur einem Einzelnutzer-Abo Zugang zu allen Instanzen innerhalb der Enterprise Cloud. Benutzer können so auf alle gewünschten Instanzen zugreifen und die Kostenkontrolle verbessern.

Die Abrechnung auf Organisationsebene spart durch deutlich geringere administrative Aufwände Geld und wertvolle Zeit, die stattdessen für wertschöpfende Tätigkeiten verwendet werden kann.

Release Tracks (Gesteuerte Releases)

Admins können das Deployment von neuen Releases steuern und bis zu zwei Wochen verzögern. So lassen sich in der Zeit intern Vorbereitungen für Neuerungen treffen. Diese Option ist selbstverständlich optional. So können Änderungen und Aktualisierungen entweder automatisch und mit Veröffentlichung übernommen oder bis zu zwei Wochen verzögert werden. Cloud-Updates können auf diese Weise gebündelt werden, um System-Administratoren Zeit zu verschaffen, sich auf die Updates vorzubereiten, die Nutzer zu unterrichten und aktuelle Arbeitsabläufe und Konfigurationen anzupassen. Ein reibungsloser interner Ablauf ist so gewährleistet.

Die volle Kontrolle für Sie und Ihr Team!

Sandbox auf Enterprise-Ebene

In einer isolierten Sandbox-Umgebung für Entwickler und Administratoren können neue Features und Apps getestet werden – ohne den Live-Betrieb zu unterbrechen oder zu stören. Mit neuen Updates und Features kommen immer auch Veränderungen für die Endnutzer. Bevor diese dem ganzen Unternehmen in der Produktivumgebung zur Verfügung gestellt werden, können sie in der Sandbox-Umgebung ausgiebig getestet werden. Auf diese Weise kann auch sichergestellt werden, dass die Updates zum Zeitpunkt des Rollouts mit der Produktivumgebung kompatibel sind.

Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren.

Atlassian Access

Atlassian Access bietet Ihnen Sicherheit auf Unternehmensebene und eine zentralisierte Verwaltung aller von Ihnen genutzten Atlassian Cloud Produkte. Dabei fungiert Atlassian Access nicht nur als die zentrale Verwaltungsstelle für alle Nutzer, sondern gibt Ihnen auch fortschrittliche Möglichkeiten zur Prävention von Datenverlusten, dem Monitoring von Aktivitäten, der Erkennung von Anomalien und mehr. Mit Access können Sie als Nutzer Ihre Sicherheitsrichtlinien quer durch alle Produkte hindurch sicherstellen und somit die Einhaltung zentral gewährleisten.

Data Residency Feature

Entsprechend der DSGVO entscheiden Sie als Unternehmen selbst, wo die wichtigsten Produktdaten gespeichert werden. Diese neue Möglichkeit des Datenmanagements erlaubt es Ihnen, die wichtigsten Produktdaten Ihrer Cloud-Instanz in einem Gebiet Ihrer Wahl zu hosten (z. B. EU). So erhalten Administratoren und Datenschutzbeauftragte die Kontrolle und Übersicht über die Unternehmensdaten und deren Speicherort. Die Serverstandorte innerhalb der EU sind Frankfurt und Dublin.

Erhöhte Datensicherheit

Die nahtlose Integration der existierenden Security Tools und Prozesse gemäß höchster Sicherheitsanforderungen garantieren einen erhöhten Schutz der gespeicherten Daten. Alle Kundendaten in der Atlassian Cloud werden mit der Transport Layer Security (TLS) 1.2+ mit Perfect Forward Secrecy (PFS) verschlüsselt, um den sicheren Datentransfer und Schutz vor Fremdzugriff zu gewährleisten. Gleichzeitig verwenden Datenlaufwerke auf Servern mit Kundendaten die sichere AES-256-Verschlüsselung im Ruhezustand. Sowohl interne als auch externe Sicherheitstests tragen zur frühzeitigen Erkennung und Schließung von Sicherheitslücken bei.

Hier erfahren Sie mehr zur Datensicherheit bei Atlassian.

Unbegrenzte Nutzerzahl

Das Enterprise-Paket ermöglicht die Autorisierung einer unbegrenzten Zahl von Nutzern in der Cloud.

Kontaktieren Sie uns, um mehr zu erfahren.

Kostenloses Cloud- und Data Center Assessment

Atlassian demicon Lizenzreport Intro Header

 

Sprechen Sie uns jetzt an für Ihr individuelles Cloud- und Data Center-Assessment!

Als einer der führenden Atlassian Platinum Partner stehen wir Ihnen zur Seite. Mit unserem kostenlosen Cloud- und Data Center-Assessment. Wir begleiten und beraten Sie auf Ihrem Weg in die Cloud. Oder helfen Ihnen bei der Transition zur on-premise Data Center-Variante.

Contact Us!

Sprechen Sie uns jetzt an für Ihr individuelles Cloud- und Data Center-Assessment!

Sprechen Sie uns jetzt dazu an. Vereinbaren Sie gleich einen Termin und wir informieren Sie über die Optionen!